Hannover in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

9 Städte +2 in Niedersachsen

Zuletzt aktualisiert:

 © Stefan Schiefer

nur 90 km von Hannover entfernt

Goslar

Hier finden Sie eine Übersicht der Tagungs- und Kongresslocations in Goslar

Der Süden Niedersachsens hält für historisch Interessierte und Städtereisende besondere Denkmäler und Erbstätten bereit. Im Einzugsgebiet des Harzes befinden sich verschiedene Wahrzeichen, die Touristen aus ganz Deutschland und der Welt in ihren Bann ziehen. Zum einen wäre da die Altstadt Goslars selbst, welche nicht nur zum winterlichen Weihnachtsmarkt, sondern auch zum Schlendern durch die engen und mit Fachwerkhäusern gesäumten Gassen einlädt. Die Schönheit und das Flair des Mittelalters dieser tausendjährigen Kaiserstadt sind an jeder Ecke und in jedem Winkel der mit Kopfsteinpflaster durchzogenen Altstadt zu bestaunen. 

Das UNESCO-Weltkulturerbe, welches bis 1988 als Erzbergwerk fungierte ist heute eine einzigartige Eventlocation. Die Besonderheiten der Location sind die Übertageanlagen, die vier Museumshäuser sowie die historischen Wasserräder. Das ehemalige Erzbergwerk, bietet aufgrund seiner Einzigartigkeit und dem besonderen Flair, eine einzigartige Veranstaltungsstätte in den Tagungen und Firmenveranstaltungen durchgeführt werden können. Das Weltkulturerbe Rammelsberg bietet sechs Tagungsräume in denen 650 Personen untergebracht werden können.

Ein weiteres Denkmal der Stadt Goslar ist die Kaiserpfalz. Erbaut wurde das einzigartige Denkmal in den Jahren von 1040 bis 1050 unter Heinrich III. In den letzten Jahren stets als Austragungsort für Hof- und Reichstage genutzt, bietet die Kaiserpfalz heute eine exklusive Location um Tagungen oder Kongresse durchzuführen. Die Kaiserpfalz bietet Ihnen und Ihren Gästen zwei Tagungsräume mit Platz für max. 515 Personen.

Informationen zu weiteren Veranstaltungsstätten im historischen Goslar finden Sie unter: