Zuletzt aktualisiert:

Raum für Innovation: Die Gesundheitswirtschaft in Niedersachsen © CC0

Raum für Innovation: Die Gesundheitswirtschaft in Niedersachsen

Raum für Innovationen

Gesundheitswirtschaft in Niedersachsen

Zentrum Hannover: Die Gesundheitswirtschaft ist eine der Zukunftsbranchen des Landes.

Raum für Innovation: Die Gesundheitswirtschaft in Niedersachsen © CC0

Raum für Innovation: Die Gesundheitswirtschaft in Niedersachsen

Die Gesundheitswirtschaft in Niedersachsen ist eine der aussichtsreichsten Branchen des Landes. Mit 685.000 Beschäftigten im Jahr 2019 hatte der Bereich einen Anteil von 16,6% der Erwerbstätigen im Land. Neben dem Kernbereich der Gesundheitsversorgung zählen zur Gesundheitswirtschaft auch Felder wie Medizintechnik, Telemedizin (eHealth), Gesundheitstourismus oder betriebliches Gesundheitsmanagement. Hochschulen und Forschungseinrichtungen arbeiten dabei eng zusammen. Das macht die Region als Wirtschafts und Wissenschaftsstandort attraktiv. 

Allein in der Region Hannover sind über 65.000 Beschäftigte in mehr als 3.000 Unternehmen beschäftigt, damit ist die Branche einer der größten Arbeitgeber in der Region. Rund 60 Unternehmen haben sich bereits im Netzwerk Gesundheitswirtschaft Hannover e. V. organisiert. Sie arbeiten gemeinsam daran, Fachkräfte für den wachsenden Arbeitsmarkt Gesundheit zu gewinnen und kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zum betrieblichen Gesundheitsmanagement zu erleichtern.

Schwerpunkte der Gesundheitswirtschaft in Niedersachsen

Krankenhäuser, Pflegeheime und ambulante Pflegedienste gehören zu den großen Arbeitgebern im Flächenland Niedersachsen. Auch der aufstrebende Gesundheitstourismus leistet in Niedersachsen einen zunehmenden Beitrag zur Wertschöpfung und macht das Land für neue Gäste attraktiv. Zukunftsträchtige Life-Science-Branchen wie die Hör- und Implantatforschung, -technologie oder -chirurgie sowie die Biomedizintechnik.

Darüber sind die Infektionsforschung, Tiermedizinforschung und Neuroforschung Disziplinen, die vor allem am Standort Hannover in gemeinsamen Netzwerken Synergien schaffen und hohe Innovationskraft entwickeln.

Region Hannover: Gesund in die Zukunft

Die Region der Landeshauptstadt Hannover ist ein Raum für Innovationen: Einrichtungen wie das Niedersächsische Zentrum für Biomedizintechnik und Implantatforschung (NIFE) und das Clinical Research Center (CRC) sind in ihrem Bereich führend. Moderne Behandlungsmethoden, Technik und Medikamente werden hier entwickelt und in die klinische Praxis gebracht. Patienten aus allen Erdteilen reisen nach Hannover, um sich in der MHH, dem INI oder der Kinderklinik "Auf der Bult" behandeln zu lassen.